18.04.2014Events0


Zur alljährlich stattfindenden Weihnachtsfeier versammelte sich das gesamte twin Team auf der Lounge-Terrasse der 1912 Bar.   Dort wurden wir mit dem wahrscheinlich besten Glühwein der Stadt empfangen. Nachdem wir reichlich Zielwasser getrunken hatten, starteten wir unseren Wettkampf im Eisstockschießen. Nach 20 Runden stand der Gewinner fest: unser Tobi! Er freute sich über seinen Gutschein für ein Candle Light Dinner für Zwei. Den Verlierer-Platz teilten sich Silja und Sebastian. Zur „Strafe“ müssen sie gemeinsam das nächste Teamevent organisieren: Ein leckeres Weißwurst-Frühstück. Wer meint bei der twin dreht sich alles nur ums Essen, behält Recht! Nach der anstrengenden Sporteinlage nahmen wir unsere Plätze in der urigen Alm-Hütte ein. Dort erwartete uns weiterer, nun kalter Wein und eine Auswahl an dreierlei Fondue: Käsefondue, Fleischfondue und zum Nachtisch noch Schokoladenfondue. Alles in allem eine wahrhaft pfundige Weihnachtsfeier!

Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.